Beschert uns Frau Baerbock Weihnachten ein paar Atomkraftwerke?

Quelle: journalistenwatch.com

Paris – Erfährt nun der deutsche Sonderweg, der uns mit seiner katastrophalen Energiewende direkt ins Neandertal geführt hat und von unseren europäischen Nachbarn immer noch belächelt wird, sein jähes Ende? Die neue Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) will mit ihrer ersten Auslandsreise ein Signal an die europäischen Partner senden. „In Paris, Brüssel und Warschau wird meine erste Botschaft sein: Auf die neue Bundesregierung können sich unsere Partner in der Europäischen Union verlassen“, sagte sie zu Beginn ihrer Antrittsreise. „Europa ist der Dreh- und Angelpunkt für unsere Außenpolitik.“ (Weiterlesen)

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beschert uns Frau Baerbock Weihnachten ein paar Atomkraftwerke?

9. Dezember 2021

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Pin It on Pinterest