(Geschmiert vom WEF? / Staatsmedium BILD meldet:) Verkehrsminister-Vorstoß für Verbrenner-Aus – Riesen-Wirbel um Wissing

Quelle: bild.de

Der Verkehrsminister auf gefährlichem Schlingerkurs: Volker Wissing (51, FDP) hat mit einem Vorstoß zum Ende des Diesel- und Benzinmotors einen Proteststurm entfacht! Der Auslöser: ein Interview Wissings im „Tagesspiegel“. Dort hatte der FDP-Politiker erklärt: „Wir müssen die verschiedenen Energieträger dort einsetzen, wo sie am effizientesten sind. Das ist beim Pkw der E-Antrieb.“ Im Klartext: Volle Fahrt voraus für das E-Auto, Vollbremsung dagegen für Wasserstoff-Technologie und synthetische Kraftstoffe (E-Fuels), mit denen Verbrenner auch in Zukunft fahren können. (Weiterlesen)

 

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

(Geschmiert vom WEF? / Staatsmedium BILD meldet:) Verkehrsminister-Vorstoß für Verbrenner-Aus – Riesen-Wirbel um Wissing

15. Januar 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Pin It on Pinterest