Klimaklage gescheitert – Deutsche Umwelthilfe fordert „sofortiges Handeln“

Quelle: epochtimes.de

Vor dem Bundesverfassungsgericht sind Klimaaktivisten mit ihrem Versuch gescheitert, die Bundesländer stärker in die Pflicht zu nehmen. Der Erste Senat nahm die elf Verfassungsbeschwerden gar nicht zur Entscheidung an. (Weiterlesen)

 

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Klimaklage gescheitert – Deutsche Umwelthilfe fordert „sofortiges Handeln“

6. Februar 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Pin It on Pinterest