(Wenn Irrläufer regieren…) Kerntechnische Industrie: Weiterbetrieb der Atomkraftwerke durchaus möglich

Quelle: epochtimes.de

Deutschlands Energieprobleme steigen. Das Wirtschaftsministerium hält am Ausstieg aus der Kernkraft fest – während es für die Industrie möglich wäre, weiterzumachen. Am 8. März teilten das Bundesumweltministerium (Steffi Lemke/Grüne) und das Bundeswirtschaftsministerium (Robert Habeck/Grüne) in einem gemeinsamen Prüfvermerk mit, dass ein Weiterbetrieb von deutschen Kernkraftwerken aufgrund des Ukraine-Kriegs nicht zu empfehlen sei. Darin heißt es: „Eine Verlängerung der Laufzeiten könnte nur einen sehr begrenzten Beitrag zur Lösung des Problems leisten, und dies zu sehr hohen wirtschaftlichen Kosten, verfassungsrechtlichen und sicherheitstechnischen Risiken.“ (Weiterlesen)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

(Wenn Irrläufer regieren…) Kerntechnische Industrie: Weiterbetrieb der Atomkraftwerke durchaus möglich

20. März 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Pin It on Pinterest