(Wenn Politik Schrott produziert…) Autoindustrie hält E-Mobilität-Ziele für kaum realistisch

Quelle: epochtimes.de

Die deutsche Autoindustrie hält die E-Mobilität-Ziele der Ampel-Koalition für kaum realistisch. Bis 2030 sollen auf deutschen Straßen 15 Millionen Elektroautos fahren, dafür müsste jedes zweite ab jetzt zugelassene Fahrzeug ein E-Auto sein, sagte Hildegard Müller, Präsidentin des Verbandes der deutschen Automobil-Industrie (VDA), dem „Focus“. Das Ziel der Koalition sei zumindest „sehr ambitioniert“. (Weiterlesen)

 

0 Kommentare

(Wenn Politik Schrott produziert…) Autoindustrie hält E-Mobilität-Ziele für kaum realistisch

13. Mai 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Deutschland wacht aus seinen grün-linken Träumen auf

Quelle: tichyseinblick.de Die deutsche Politik verhätschelt die Klimaschützer. Nun fallen ausgerechnet die mit der Blockade des Hamburger Hafens der Regierung in den Rücken. Es ist ein Realitätsschock. Einer von vielen. ... Innenministerin Nancy Faeser (SPD) ist das...

Pin It on Pinterest