Verraten und verkauft? Forstwirtschaft will mehr Windkraft im Wald

Quelle: journalistenwatch.com

Die Feinde von Natur und Umwelt, die Freunde von Dürre und Industrielandschaften scheinen sich zusammenzuschließen: Die deutschen Waldbesitzer sprechen sich dafür aus, Windräder auch in Wäldern zu errichten. „Windkraft im Wald ist auf den durch Dürre und Borkenkäfer geschädigten Waldflächen geradezu geboten“, sagte Georg Schirmbeck, Präsident des Deutschen Forstwirtschaftsrates, der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Es sei vertretbar, für eine Generation auch im Wald Windstrom zu erzeugen. (Weiterlesen)

0 Kommentare

Verraten und verkauft? Forstwirtschaft will mehr Windkraft im Wald

15. Mai 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Pin It on Pinterest