Grüne Kriegstreiber in Ekstase: Treibhausgas-Emissionen der Bundeswehr deutlich gestiegen

Quelle: journalistenwatch.com

Berlin – Das wird die grünen Klimakiller und die kriegsgeile grüne Jugend mit Sicherheit mächtig freuen: Die CO2-Emissionen der Bundeswehr sind in den vergangenen drei Jahren um fast 18 Prozent gestiegen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linken-Abgeordneten Sevim Dagdelen hervor, über die der RBB berichtet. Demnach hat die Bundeswehr im Jahr 2021 insgesamt 1,71 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente ausgestoßen gegenüber 1,45 Millionen Tonnen im Jahr 2019. (Weiterlesen)

0 Kommentare

Grüne Kriegstreiber in Ekstase: Treibhausgas-Emissionen der Bundeswehr deutlich gestiegen

19. Mai 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Pin It on Pinterest