Heuchler: Minister der Ampelregierung verzichten mehrheitlich auf E-Autos

Quelle: journalistenwatch.com

Die Minister der Bundesregierung wollen, dass die Autofahrer auf Elektrofahrzeuge umsteigen. Dabei lassen sie keine Gelegenheit aus, um auf den damit verbundenen Klimaschutz hinzuweisen und neuerdings auch, um die Abhängigkeit von russischen Energieträgern zu reduzieren. Dazu animierte die Regierung die Autofahrer mit üppigen Subventionen zum Kauf eines Elektrofahrzeugs. Bei so viel Argumenten sollte man allerdings davon ausgehen, dass die Politiker als Vorbild vorausgehen. Aber weit gefehlt. Die Mehrheit der Minister in der Ampelregierung fahren nach wie vor Dienstwagen mit Verbrennungsmotor. (Weiterlesen)

0 Kommentare

Heuchler: Minister der Ampelregierung verzichten mehrheitlich auf E-Autos

23. Mai 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Deutschland wacht aus seinen grün-linken Träumen auf

Quelle: tichyseinblick.de Die deutsche Politik verhätschelt die Klimaschützer. Nun fallen ausgerechnet die mit der Blockade des Hamburger Hafens der Regierung in den Rücken. Es ist ein Realitätsschock. Einer von vielen. ... Innenministerin Nancy Faeser (SPD) ist das...

Pin It on Pinterest