(Wahnsinn!) Knabbern für besseres Klima: Britische Grundschüler werden mit Insekten gefüttert

Quelle: journalistenwatch.com

An vier Grundschulen in Wales startet noch in dieser Woche ein neues „Klimaschutzprojekt“ gegen die Fleischeslust: Die Kinder sollen Grillen, Heuschrecken und Mehlwürmer probieren, um ihren Appetit auf „alternatives Protein“ zu wecken. Sie sollen mit gutem Beispiel vorangehen und dann auch ihre Eltern von den Krabbler-Mahlzeiten überzeugen. (Weiterlesen)

 

0 Kommentare

(Wahnsinn!) Knabbern für besseres Klima: Britische Grundschüler werden mit Insekten gefüttert

2. Juni 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Pin It on Pinterest