Elektro-Wunderwaffe versagte auf ganzer Linie: Wiesbaden schafft wieder Dieselbusse an

Quelle: zuerst.de

Wiesbaden. In Wiesbaden ist das Elektrobus-Zeitalter schon wieder vorbei. Die Stadt schafft jetzt wieder konventionelle Busse an. Es gab einfach zu viele Probleme.

Abonniere jetzt:
>> Die starke Stimme für deutsche Interessen <<

Die Stadt hatte zunächst 56 Batteriebusse gekauft. Das Bundesumweltministerium gab 45 Millionen Euro an Steuergeldern dazu. Die damalige Ministerin Schulze: „Wiesbaden geht mit gutem Beispiel voran und zeigt, wie ein umweltfreundlicher und attraktiver ÖPNV möglich wird.“ Für den Oberbürgermeister markierten die ersten Busse den Beginn des „offiziellen Batteriebus-Zeitalters“. Insgesamt 220 neue Elektrobusse sollten nach ursprünglichen Planungen beschafft werden. (Weiterlesen)

 

0 Kommentare

Elektro-Wunderwaffe versagte auf ganzer Linie: Wiesbaden schafft wieder Dieselbusse an

6. Juni 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Pin It on Pinterest