Waldbrände und Klimapanik: Mainstream löscht Berichte über Brandstiftung

Quelle: report24.news

Systemmedien stellen immer wieder ein faszinierendes Weltbild zur Schau: Wird über Waldbrände berichtet, so wird als Ursache stets nur eines benannt: Der Klimawandel. Ganz so, als würden hohe Temperaturen dazu führen, dass Wälder weltweit sich stets und ständig selbst entzünden. Dass das nicht der Fall ist, passt offensichtlich nicht ins Narrativ: So sind Berichte über Brandstiftung in Verbindung mit Waldbränden dem Mainstream ein Dorn im Auge – mit der Folge, dass sie kurzerhand gelöscht werden. (Weiterlesen)

 

 

0 Kommentare

Waldbrände und Klimapanik: Mainstream löscht Berichte über Brandstiftung

20. Juni 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Deutschland wacht aus seinen grün-linken Träumen auf

Quelle: tichyseinblick.de Die deutsche Politik verhätschelt die Klimaschützer. Nun fallen ausgerechnet die mit der Blockade des Hamburger Hafens der Regierung in den Rücken. Es ist ein Realitätsschock. Einer von vielen. ... Innenministerin Nancy Faeser (SPD) ist das...

Pin It on Pinterest