Droht bald Klima-Terror? Deutsche Polizei schützt Sabotage-Akte der Weltuntergangssekte – Kein Durchgreifen, sondern Verhätscheln der Radikalen

Quelle: wochenblick.at

In Frankreich wird ein konsequentes staatliches Vorgehen gegen Klima-Radikale an den Tag gelegt, die sich auf Straßen festkleben, den Berufsverkehr aufhalten und durch blockierte Rettungsfahrzeuge festkleben. Kurzerhand werden die „Aktivisten“ gewaltsam von den Straßen gerissen, auf eigenes Verletzungsrisiko hin. In Deutschland ist diese Art von „Staatsaggression“ natürlich undenkbar. Hier muss die Mehrheit vor der radikalen Minderheit kuschen. Doch es geht sogar noch irrer – wie das Beispiel Berlin beweist. (Weiterlesen)

 

0 Kommentare

Droht bald Klima-Terror? Deutsche Polizei schützt Sabotage-Akte der Weltuntergangssekte – Kein Durchgreifen, sondern Verhätscheln der Radikalen

5. Juli 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Deutschland wacht aus seinen grün-linken Träumen auf

Quelle: tichyseinblick.de Die deutsche Politik verhätschelt die Klimaschützer. Nun fallen ausgerechnet die mit der Blockade des Hamburger Hafens der Regierung in den Rücken. Es ist ein Realitätsschock. Einer von vielen. ... Innenministerin Nancy Faeser (SPD) ist das...

Pin It on Pinterest