(Halleluja!) Für viele ein Symbol der Globalisten: Mysteriöse “Georgia Guidestones” zerstört

Quelle: wochenblick.at

Die berüchtigten Georgia Guidestones wurden 1980 unter mysteriösen Umständen errichtet – jetzt wurden sie von Unbekannten gesprengt. Von manchen als Symbol für Rationalität verehrt, sahen andere darin ein Monument der Weltumstürzler, der NWO, der Freimaurer oder des Great Reset. Eine der Inschriften, die wohl der Zündstoff für diese Annahmen sind, lautet: „Halte die Menschheit unter 500.000.000 in andauerndem Gleichgewicht mit der Natur.“ In acht verschiedenen Sprachen, u.a. Englisch, sind „10 Gebote“ in das riesige Granit-Monument eingemeißelt – oder zumindest waren sie das. Denn am Mittwoch wurde einer der vier astronomisch ausgerichteten Flügel von Unbekannten gesprengt. Die Steinformation, die aus der Luft betrachtet ein großes X oder Kreuz nachzeichnete, wurde danach aus Sicherheitsgründen abgerissen. (Weiterlesen)

 

0 Kommentare

(Halleluja!) Für viele ein Symbol der Globalisten: Mysteriöse “Georgia Guidestones” zerstört

7. Juli 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Das Recycling-Problem der erneuerbaren Energien

Quelle: journalistenwatch.com Der Staat will die Energiewende massiv beschleunigen und deren Ausbau bis zum Jahr 2030 auf 80 Prozent des Strombedarfs steigern. Bis zum Jahr 2045 soll so sogar der gesamte benötigte Strom aus erneuerbaren Energiequellen kommen. Den...

Pin It on Pinterest