Wie Klima-Propaganda funktioniert

Quelle: eike-klima-energie.eu

Kip Hansen – [Hinweis des Übersetzers: Alle Hervorhebungen in diesem Beitrag im Original]

Manchmal habe ich so viele Daten, dass mir der Kopf schwirrt – was überraschend ist, da meine Toleranz sehr hoch ist – ich habe oft drei oder mehr Datenströme gleichzeitig laufen – Audio, Bild und das geschriebene Wort. Als ich heute mit dem Auto unterwegs war, hörte ich einen Beitrag auf meinem örtlichen, fast immer falschen öffentlichen Radiosender, den ich wegen seiner einseitigen politischen Berichterstattung in WDNC umbenannt habe. Dieser regionale öffentliche Radiosender produziert und moderiert einen „Podcast“ (in Wirklichkeit handelt es sich eher um eine zweiminütige regelmäßige Radiosendung) namens EarthWise. Das Programm ist interessant und gut produziert, aber leider widmet es sich der Produktion von Beiträgen, die Fehlinformationen über unsere natürliche Welt verbreiten und sich stark auf klimapolitische Argumente stützen. Wie die Columbia University’s Covering Climate Now scheint auch EarthWise sich der Idee verschrieben zu haben, dass „jede Geschichte eine Klimageschichte ist“ – selbst wenn sie sie erfinden müssen. (Weiterlesen)

0 Kommentare

Wie Klima-Propaganda funktioniert

8. Juli 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Pin It on Pinterest