(Regierende Mafia) Gasverbrauch per Verordnung: Jetzt kommt die Energiesparpflicht Wirtschaftsminister Habeck will aber keine „Wärmepolizei“ schicken

Quelle: reitschuster.de

Von Daniel Weinmann – Nun ist es amtlich: Das an diesem Donnerstag vom Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck und Netzagenturpräsidenten Klaus Müller präsentierte „Energiesicherungspaket“ gibt der Regierung die Möglichkeit, künftig per Dekret zu bestimmen, wo es wie warm sein darf. Nach der Europäischen Union (reitschuster.de berichtete) leistet nun auch die Bundesregierung den Offenbarungseid. „Wir müssen unsere Vorsorge für den Winter verstärken“, forderte Habeck. Bislang sei der Gasverbrauch in Deutschland temperaturbereinigt lediglich um fünf bis sieben Prozent gesunken. Dies reicht aber nach Ansicht des Grünen-Politikers nicht aus. Netzagenturpräsident Müller ging noch weiter: „Eine Zielmarke, um eine Gasmangellage zu vermeiden, ist insgesamt über Deutschland hinweg eine Einsparung von 20 Prozent“, sagte er. (Weiterlesen)

 

0 Kommentare

(Regierende Mafia) Gasverbrauch per Verordnung: Jetzt kommt die Energiesparpflicht Wirtschaftsminister Habeck will aber keine „Wärmepolizei“ schicken

24. Juli 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Pin It on Pinterest