Abrechnung mit Habeck & Co: Metzger muss Familienbetrieb schließen – Nach 124 Jahren: „Meine Firma hat zwei Weltkriege überstanden“

Quelle: reitschuster.de

Während gerade bekannt wird, dass ARD-Intendanten bis zu 20.000 Euro Betriebsrente bekommen – im Monat, und über die normale Rente hinaus (mehr dazu in Kürze in einem eigenen Beitrag), zittern Hunderttausende Handwerker und Kleinunternehmer in unserem Land um ihre Existenz. Einer der wichtigsten Faktoren bei dieser tragischen Entwicklung: die explodierenden Gaspreise. Immer mehr Handwerker und Kleinunternehmer müssen ihren Betrieb herunterfahren, oder sogar ganz einstellen. Die ganze Dramatik der Situation macht jetzt ein Video eines Metzgers aus Nürnberg deutlich. 124 Jahre lang war sein Betrieb im Familienbesitz. Jetzt muss Jürgen Krön den Laden dicht machen. Das Video, das FOL dazu jetzt veröffentlichte, rührt einen fast zu Tränen. Aber es macht auch wütend. Er sagt vor der Kamera, mit ganz bitterer Miene: (Weiterlesen)

 

0 Kommentare

Abrechnung mit Habeck & Co: Metzger muss Familienbetrieb schließen – Nach 124 Jahren: „Meine Firma hat zwei Weltkriege überstanden“

17. September 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Pin It on Pinterest