Blackout: Deutschlands unaufhaltsamer Weg in die Agonie

Quelle: ansage.org

Kommunen quer durchs Land bereiten sich auf den Ernstfall vor (siehe hier, hier oder hier). Es fehlt an allem: Gas, Strom und – wenn die neueste Boykottidee der EU-Kommission greift, Schiffstransporte mit russischem Öl zu boykottieren – auch an Sprit. Während man die Gaskrise noch zu einem guten Teil Putin anlasten kann, ist die Stromkrise hausgemacht: Die massenhafte Abschaltung von fossilen- und nuklearen Kraftwerken bei gleichzeitiger Erhöhung des Bedarfs (Wärmepumpen, Elektrifizierung des Verkehrs et cetera) ist ein urdeutsches, einzigartiges Projekt. Verantwortlich sind alle Parteien unter Führung von Angela Merkel (ausgenommen die AfD). Hilfe soll das Ausland bringen: Der deutsche Kanzler … (Weiterlesen)

 

0 Kommentare

Blackout: Deutschlands unaufhaltsamer Weg in die Agonie

9. Oktober 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Pin It on Pinterest