UN strebt Kontrolle über die Landwirtschaft an und macht sie für die globale Erwärmung verantwortlich

Quelle: uncutnews.ch

SHARM EL-SHEIKH, Ägypten, 10. Nov. (Reuters) – Die UN-Ernährungsorganisation will noch in diesem Jahr einen Plan auf den Weg bringen, um das weltweite Nahrungsmittelsystem nachhaltiger zu gestalten, sagte ein leitender Angestellter gegenüber Reuters am Rande der COP27-Klimagespräche in Ägypten. Der Plan würde zeigen, wie die Lebensmittelindustrie und die Landwirtschaft mit dem Ziel, die globale Erwärmung auf 1,5 Grad Celsius zu begrenzen, in Einklang gebracht werden können, sagte der stellvertretende Direktor der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation, Zitouni Ould-Dada. Man hofft, dass ein solcher Plan ähnlich wirken würde wie die Veröffentlichung eines Berichts der Internationalen Energieagentur für den Energiesektor, der Investitionen in Unternehmen, Projekte und Technologien anregte, die dem Plan entsprechen. (Weiterlesen)

 

0 Kommentare

UN strebt Kontrolle über die Landwirtschaft an und macht sie für die globale Erwärmung verantwortlich

14. November 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Pin It on Pinterest