“Ist er Obelix?” Wütender Franzose schafft Klimaterroristen von der Straße – und wird gefeiert

Quelle: report24.news

Die Klimasekte erhitzt weltweit die Gemüter – insbesondere bei jenen Menschen, die durch die ständigen Straftaten daran gehindert werden, ihrem Job nachzugehen und pünktlich zu Terminen zu erscheinen. In Frankreich machte ein sehr wütender Mann jüngst kurzen Prozess: Er schaffte eine Reihe Klimakleber der Gruppierung “Dernière Rénovation” in Rekordgeschwindigkeit von der Straße – wie Obelix, fanden viele. Das Echo in den sozialen Netzen verdeutlicht: Die sogenannten “Aktivisten” leben zunehmend gefährlich. „Die Blockaden sind ein rechtswidriger Angriff auf die Fortbewegungsfreiheit, gegen den Betroffene sich im Rahmen der Notwehr verteidigen dürfen“, zitierte die “Welt” vor Kurzem Eric Hilgendorf, Professor für Strafrecht an der Universität Würzburg. Beleidigungen und Gewalt seien … (Weiterlesen)

 

0 Kommentare

“Ist er Obelix?” Wütender Franzose schafft Klimaterroristen von der Straße – und wird gefeiert

1. Dezember 2022

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Doch kein Verbrenner-Aus für Lkw?

Quelle: journalistenwatch.com Berlin – Jeder weiß, dass sämtliche Lieferketten sofort zusammenbrechen würden, würde die Branche auf E-Autos umsteigen. Jetzt weiß es auch der Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP). Nach Kritik aus der Union hat er nun...

Belgien plant den Ausstieg vom Atomausstieg

Quelle: journalistenwatch.com Die belgische Regierung wird den Betreiber der belgischen Kernkraftwerke, Engie, um eine Verlängerung der Betriebszeit der ältesten Kernreaktoren bitten. Mit dem Weiterbetrieb der Reaktoren Doel 1, Doel 2 und Tihange 1 plant die belgische...

Pin It on Pinterest