Auf nach Davos! – Deutschland beim WEF stark vertreten

Quelle: tichyseinblick.de

Das World Economic Forum ist zu einem missionarisch beseelten Bussi-Bussi-Weltrettungs-Netzwerk geworden: intransparent, ohne jede demokratische Kontrolle oder Legitimation. Einfach mal so ’ne Frage: Sind Sie, verehrte TE-Leser, kommende Woche vom 16. bis 20. Januar 2023 in Davos? Beim 53. Lobbytreffen des Welt-Wirtschafts-Forums (WEF = World Economic Forum)? Nein, Sie sind nicht dabei? Dann beeilen Sie sich, die Plätze sind nahezu alle besetzt – auch in den Hotels. Nur noch … (Weiterlesen)

0 Kommentare

Auf nach Davos! – Deutschland beim WEF stark vertreten

12. Januar 2023

Wir versenden täglich eine E-Mail falls es neue Beiträge gibt. Sie können sich jederzeit selbst wieder abmelden.

Oder Sie abonnieren unseren
Telegram-Kanal.

Doch kein Verbrenner-Aus für Lkw?

Quelle: journalistenwatch.com Berlin – Jeder weiß, dass sämtliche Lieferketten sofort zusammenbrechen würden, würde die Branche auf E-Autos umsteigen. Jetzt weiß es auch der Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP). Nach Kritik aus der Union hat er nun...

Belgien plant den Ausstieg vom Atomausstieg

Quelle: journalistenwatch.com Die belgische Regierung wird den Betreiber der belgischen Kernkraftwerke, Engie, um eine Verlängerung der Betriebszeit der ältesten Kernreaktoren bitten. Mit dem Weiterbetrieb der Reaktoren Doel 1, Doel 2 und Tihange 1 plant die belgische...

Pin It on Pinterest